Umgebung

Unsere Lage

Unser Hotel liegt ruhig aber zentral in der verkehrsberuhigten Altstadt von Korbach. Gegenüber unseres Hotel befindet sich der Stadtpark welcher, eingebettet in die alten Stadtmauern, zum verweilen einläd.

Die Fußgängerzone erreichen Sie in 5 Minuter zu Fuß.

Der Südbahnhof von Korbach befindet sich nur 3 Minuten Fußweg von unserem Hotel entfernt.

Parkplätze stehen vor dem Hotel in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Garagen können nach Verfügbarkeit für 5 € pro Tag angemietet werden.


Hansestadt Korbach

Entdecken Sie die goldene und historische Seite der Hansestadt Korbach und wandeln Sie auf der Goldspur oder dem grünen Stadtgürtel zwischen den alten Stadtmauern mit seinen Toren und Türmen. Auf Schritt und Tritt erwarten Sie mächtige Bauten aus der Stadtgeschichte und moderne Geschäfte, die eine lebendige Kultur- und Einkaufsstadt in der heutigen Zeit ausmachen.

 

Korbach ist die Kreisstadt von Waldeck-Frankenberg und seit 2013, als einzige Stadt Hessens, Hansestadt.

1897 gründete Louis Peter die Mitteldeutsche Gummiwarenfabrik, welche 1929 von der Continental AG übernommen wurde und zum größten Arbeitgeber in der Region wurde.

 

Ein kinderfreundliches  kinderfreundlichen Museum zum entdecken, für die jüngsten ein Allwetter-Erlebnispark, die Fossilienfundstelle „Korbach Spalte“ und weitere attraktive Freizeitmöglichkeiten runden Ihren Aufenthalt bei uns ab.

Korbach hautnah

Im Frühjahr 2018 entdeckte hr3-Moderator Tobias Kämmerer unsere Hansestadt Korbach. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour in die Kreisstadt des Landkreises Waldeck-Frankenberg.

Free WiFi Korbach

In der Fußgängerzone und entlang der Goldspur Korbach vom Hauptbahnhof bis zum Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH bietet Ihnen die Hansestadt Korbach gemeinsam mit ausgewählten Mitgliedsbetrieben der Korbacher Hanse e.V. über das „Free Wifi Korbach“ einen kostenlosen Internetzugang. So können Sie sich entspannt über touristische Ziele und das Angebot der Korbacher Einzelhändler informieren.


Hessentag 2018 in Korbach

2018 richtete Korbach zum 2. Mal den Hessentag aus.

Vom 25. Mai bis 3. Juni 2018 verwandelte sich Korbach zu einer Hessentagsmeile direkt vor unserer Haustüre.

 

Dass Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos waren nicht nur Botschafter des Hessentags, sondern auch ein Aushängeschild für die Geschichte und die Besonderheiten der Ausrichterstadt Korbach.


Unternehmungen

Möchten Sie Ihren Aufenthalt bei uns mit einem kleinen Ausflug kombinieren? Rund um Korbach erwarten Sie spannende Ausflugsziele mit einer Vielzahl an Aktivitäten und Informationen.

 

Besuchen Sie doch mal den Eisenberg, den Korbacher Hausberg, mit Aussichtsturm, Burgruine und Besucherbergwerk. Oder Sie folgen den schmalen Naturpfaden rund um die Schutzgebiete Marbecktal und Schanzenberg und entdecken duftende Gewürzpflanzen und verschwindende Bäche. Im Kuhbachtal können Sie Heckrindern bei ihrer Landschaftspflegearbeit zuschauen

 

Nach den Ausflügen in die Natur in und um Korbach, bietet sich ein Besuch in unserem Hallenbad an. Hier können Sie entweder im Solebad entspannen oder sportlich trainieren im 25m Sportbecken. Auch das Freibad mit seiner großen Liegewiese, verschiedenen Sportfeldern und einem Imbiss lädt während der Sommermonate zur Abkühlung oder zum Sonnenbaden ein.

 

Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Ausflugsziele im nahegelegenen Naturpark Diemelsee, im Nationalpark Kellerwald-Edersee (Weltnaturerbe!) mit dem Nationalparkzentrum Kellerwald oder im Nationalen Geopark GrenzWelten.

 

Seit Herbst 2018 verfügt Korbach wieder über ein Kino mit einer Bowlingbahn.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß unsere schöne Stadt und den Landkreis Waldeck Frankenberg zu erkunden.

 

Ihre Familie Marc Meier und Team